Data Protection / Datenschutzerklärung

 
Data protection and statutory information requirements according to GDPR (General Data Protection Regulation)

Name and contact information of the responsible entity

The data processing is carried out by the operator of the website. For contact details, see information in the imprint of the website. If you have any questions about data protection, please send us an email to the email address given in the imprint or contact the person responsible for data protection in our organization directly at the address mentioned in the imprint.

Collection and storage of personal data and the type and purpose of their use

When you visit our website

Collection of general information when visiting our website (server log files)

Every visit to our website (e.g. via your browser) including the files it contains, as well as any other access to our website (e.g. via the files or services provided via http or ftp) is logged on the server in so-called server log files and temporarily saved. This is only information that does not allow any conclusion to be drawn on the person of the user.

The following will be logged:

  • Date and time of access
  • IP address of the requesting computer
  • Method of access
  • Name / path of the retrieved file
  • Query String, parameter when sending a query
  • Network port
  • IP address of the web server
  • Web browser used (user agent), this information may possibly contain information on the type of your operating system and supported browser functions
  • Website-Url from which access was made (Referrer URL)
  • Message about access status (e.g. successful, incorrect with error number)
System-related, this information is technically necessary when using the Internet in order to correctly deliver the content of websites and services you have requested. The data mentioned are processed by us for the following purposes:
  • Ensuring a smooth connection to the website
  • Ensuring comfortable and smooth use of our website
  • Evaluation of system security and stability, as well as
  • for other administrative purposes.
The legal basis for data processing is Art. 6 Paragraph 1 S. 1 lit. f) GDPR. The processing of your personal data is based on our legitimate interest for the aforementioned purposes for data collection. We do not use your data to draw conclusions about you personally. The recipient of the data is only the responsible body and, if applicable, the data processor.

When you contact us via email

You can ask us any questions by email and contact us. So that we know who the request comes from and can process and answer it, the sender must be specified in the form of your valid email address. Further personal data are only recorded if you provide this information voluntarily. Data processing for the purpose of contacting us is carried out in accordance with Art. 6 Paragraph 1 S. 1 lit. a) GDPR based on your voluntarily given consent. The personal data collected by us in this context will be deleted after your request has been dealt with, if the purpose for data storage no longer applies (e.g. after your request has been processed) or you ask us to delete it in accordance with Art. 17 GDPR, respectively you revoke your consent for storage in accordance with Art. 7 Paragraph 3 GDPR and mandatory legal provisions (e.g. statutory retention periods) do not conflict with this.

Use of embedded YouTube videos

We embed YouTube videos on some of our websites. The operator of the plugins for displaying the YouTube videos is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. When you visit a page with the YouTube plugin, a connection to YouTube servers is established. YouTube is informed which pages you visit. If you have a YouTube account and are logged in, YouTube can assign your surfing behavior to you personally. You can prevent this by logging out of your YouTube account beforehand. If a YouTube video is started, the provider uses cookies that collect information about user behavior. If you have deactivated the storage of cookies for the Google-Ad-Program, you will not have to expect cookies of this type when playing / watching YouTube videos. However, YouTube also creates other cookies with non-personal usage information. If you want to prevent this, you must block the storage of cookies in the browser.

Further information on data protection at "YouTube" can be found in the provider's data protection declaration at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Rights of those affected

You have the right:
  • to request information about your personal data processed by us in accordance with Art. 15 GDPR
  • to request the immediate correction of incorrect or incomplete personal data stored by us in accordance with Art. 16 GDPR
  • to demand the immediate deletion of your personal data stored by us in accordance with Art. 17 GDPR
  • to request the restriction of the processing of your personal data in accordance with Art. 18 GDPR
  • in accordance with Art. 20 GDPR, to receive the personal data relating to you that you have provided to us in a structured, common and machine-readable format or to request the transfer to another person responsible
  • to revoke your consent given to us at any time in accordance with Art. 7 Paragraph 3 GDPR
  • to complain to a supervisory authority in accordance with Art. 77 GDPR. A list of the supervisory authorities (for the non-public area) with address can be found at: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Right to object

If your personal data are processed on the basis of legitimate interests in accordance with Art. 6 Paragraph f) GDPR processed, you have the right to object to the processing of your personal data in accordance with Art. 21 GDPR if there are reasons for this that arise from your particular situation or the objection is directed against direct advertising. You have a general right of objection to the latter case, which we will implement without the specification of any particular situation. If you would like to exercise your right of withdrawal or objection, please send us an email to the address given above under "Contact details of the person responsible".

Changes to this data protection declaration

This data protection declaration is currently valid and has the status of May 2018. We reserve the right to adapt this data protection declaration. The currently valid data protection declaration applies to your visit. You can access and print out the current data protection declaration on our / this website.
Datenschutz und Datenschutzerklärung, gesetzliche Informationspflichten gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Die Datenverarbeitung erfolgt durch den Betreiber der Website. Kontaktdaten siehe Angaben im Impressum dieser Website. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mailadresse oder wenden Sie sich unter der oben genannten bzw. der im Impressum angegebenen Anschrift direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Besuch unserer Website

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website (Server-Logfiles)

Jeder Aufruf unsere Website (z.B. über Ihren Browser) inkl. der darin enthaltenen Dateien sowie jeder sonstige Zugriff auf unserer Website (auf die z.B. über http bzw. ftp bereit gestellten Dateien und Dienste) wird auf dem Server in sogenannten Server-Logfiles protokolliert und temporär gespeichert.

Hier handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Protokolliert werden:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse des anfragenden Rechner
  • Methode des Zugriffs
  • Name/ Pfad der abgerufenen Datei
  • Query String, Parameter beim Senden einer Abfrage
  • Netzwerk-Port
  • IP-Adresse des Webservers
  • verwendeter Webbrowser (User-Agent), diese Angabe kann ggfls. Hinweise zur Art Ihres Betriebssystems sowie unterstützten Browserfunktionen enthalten
  • Website-Url, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL)
  • Meldung über Zugriffs-Status (z.B. erfolgreich, fehlerhaft mit Fehlernummer)
Systembedingt sind diese Informationen bei der Nutzung des Internets technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte von Webseiten und Services korrekt auszuliefern. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen und reibungslosen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den zuvor genannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Bei Email-Kontakt

Per Email können Sie Fragen jeglicher Art an uns stellen und Kontakt zu uns aufnehmen. Damit wir wissen von wem die Anfrage stammt und diese bearbeiten und beantworten können, ist die Angabe eines Absenders in Form Ihrer gültigen Email-Adresse erforderlich. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig tätigen. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die in diesem Zusammenhang von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, wenn der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage) oder Sie uns zur Löschung gemäß Art. 17 DSGVO auffordern bzw. Ihre Einwilligung zur Speicherung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO widerrufen und zwingende gesetzliche Bestimmungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen) dem nicht entgegen stehen.

Verwendung von eingebetteten YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der Plugins zur Anzeige der YouTube-Videos ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. YouTube wird mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie über einen YouTube-Account verfügen und eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Abspielen / Anschauen von YouTube-Videos mit keinen Cookies dieser Art rechnen müssen. YouTube legt jedoch auch andere Cookies mit nicht-personenbezogenen Nutzungsinformationen an. Wenn Sie dies verhindern möchten, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei "YouTube" finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 16 DSGVO die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 17 DSGVO die unverzügliche Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 20 DSGVO die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruchsrecht

Werden Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet, so haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Zu letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Sofern Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, senden Sie uns bitte eine Email an die oben unter „Kontaktdaten des Verantwortlichen“ angegebene Adresse.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen. Für Ihren Besuch gilt jeweils die aktuell gültige Datenschutzerklärung. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann auf unserer/ dieser Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.
 
 

© 2006-2020 by George and Ehrengard Hohbach

^ top